Temperaturüberwachung von Medikamenten-Kühlschränken

für Impfstoffe, Medikamente, Proben, ...


Mit den Lösungen von Tec4med zur Datenüberwachung von Kühlschränken können Sie alle Arten von Medikamenten, Impfstoffen und Patientenproben sicher und zuverlässig lagern. Durch die Einhaltung und Kontrolle der Temperatur dank GxP-konformer Datenlogger garantieren wir die sichere Temperaturüberwachung von Medikamentenkühlschränken für Blut-, Gewebe-, Abstrichproben, Medikamente, Impfstoffe und vielem mehr. Mit Hilfe von Cloud und App oder Gateway-Datenlogger erhalten Sie automatische (Temperatur-)Protokolle und können die aufgezeichneten Daten live verfolgen. Mehr erfahren

Die Herausforderungen bei der Temperaturüberwachung von Medikamenten-Kühlschränken

Leider sind in der Pharmabranche oft noch Relikte aus vergangenen Zeiten im Einsatz: Die zwar geeichten, aber manuellen Thermometer, die Mitarbeiter ein- bis zweimal täglich von Hand ablesen und die Ergebnisse in (Excel-)Listen eintragen. Dieses Verfahren führt zu vermeidbarem manuellem Mehraufwand und Fehlern. Auch geben die üblichen Min-Max-Thermometer keine Auskunft darüber, wie lange das Medikament einer falschen Temperatur ausgesetzt war. Diese werden häufig auch in Impfstoff- und Medikamentenkühlschränken, Gefrierschränken, Kühlräumen, Apotheken, Labors und Lagern verwendet.

Zudem ist es fraglich, ob solche sporadischen Messungen den ansonsten hohen Qualitätsstandards im Pharmabereich entsprechen. Denn das Ergebnis der Messungen entspricht nur einer Stichprobe, so dass Temperaturabweichungen in der Zwischenzeit unentdeckt bleiben können.

Die Lösung: Automatisierte Temperaturüberwachung von Medikamentenkühlschränken

Zur Wartung und Dokumentation bietet das Tec4med System für Medikamentenkühlschränke regelmäßige Protokolle (PDF-Format) für Ihr Kühlgerät. Diese werden mit dem TempBeacon-Datenlogger (für Temperatur, Feuchte, Position) aufgezeichnet. Der SmartHub dient dann als Gateway für mehrere Beacons, liest automatisch alle Geräte in der Nähe aus und sendet die Daten an die Cloud. Außerdem können Sie alle mit der Cloud verbundenen Geräte jederzeit in Echtzeit per App oder Browser verfolgen.

Mit dem SmartHub und dem TempBeacon-Funkdatenlogger-System läuft die Temperaturüberwachung automatisch: Sie müssen keine Min-/Max-Werte schreiben, Datenlogger auslesen oder die Messdaten sortiert speichern. Alle Messdaten werden automatisch in die Cloud übertragen und archiviert. Greifen Sie jederzeit mit Ihrem Computer, Mobiltelefon oder Tablet darauf zu, um die Werte zu überprüfen oder den Nachweis gegenüber Prüfern zu erbringen.

Die Lösungen von Tec4med für Temperaturüberwachung von Medikamentenkühlschränken setzen genau dort an, wo die Herausforderungen in der Kühlkette in Labor, Apotheke und Lager entstehen: Die zuverlässige Überwachung, die Geräte zur Aufzeichnung und die Software zur Datenspeicherung und automatisierten Erstellung von Protokollen.

Beacons

Beacons

Beacons

Tracking:

Temperatur (-200 to +80°C)

Tracking:

Feuchtigkeit, Erschütterung, GPS

Batterielaufzeit

> 1 Jahr

Konformität:

Kalibriert nach GDP Compliance (ISO, NIST, DAkkS)

Readout

via App oder SmartHub

SmartHub

SmartHub

SmartHub

Aufzeichnung:

Temperatur (-40° bis +60° C), Feuchtigkeit, Erschütterungen, GPS, Luftdruck

Gateway

für Datenlogger wie den TempBeacon

Batterie- / Akkulaufzeit:

bis zu 90 Tage

Konformität:

kalibriert für GDP Compliance (ISO, NIST, DAkkS)

Tec4Cloud

Tec4Cloud

Tec4Cloud

Zertifizierung:

21 CFR Part 11

Serverstandort:

Deutschland

Auslesen & Überwachen

der Datenlogger

Automatische

Alarme, Berichte & Archivierung

Qualität und Compliance ist in unserer DNA

Die Tec4med Lifescience GmbH ist ein etabliertes Unternehmen aus dem Rhein-Main Gebiet mit Hauptsitz in Darmstadt. Mit der Entwicklung von sicheren Überwachungslösungen für die Pharma & Logistik Industrie, bieten wir Ihnen Lieferkettentransparenz und Produktsicherheit.

Von der Entwicklung, über die Herstellung, bis zur Qualitätsprüfung; alle Tec4med Produkte sind made in Germany und werden nach den Standards DIN EN 13485 sowie FDA 21 CFR Part 820 als Medizinprodukte-Hersteller entwickelt und gefertigt. Auch die Sicherheit Ihrer Daten ist durch den Serverstandort in Deutschland und neueste Verschlüsselungstechnik gewährleistet.

Wir bieten jedem Kunden ein vollständiges Training und die Einführung in die einfache Nutzung unserer Produkte mit Zufriedenheitsgarantie. Außerdem können Sie uns bei Fragen oder Problemen jederzeit über unseren Kundensupport erreichen. Qualität ist in jeden einzelnen Prozess bei Tec4med eingebettet, während wir robuste, konforme Überwachungslösungen entwickeln, testen und Ihnen zur Verfügung stellen.

Eine individuelle Beratung zu Ihrem speziellen Anwendungsfall ist für uns selbstverständlich, kontaktieren Sie uns!